DSGVO & Social Media

DSGVO & Social Media

Einführungskurs

Dauer

1 Tag

Level

Anfänger

Ort

Hamburg

Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram, Pinterest und Co. sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken. Allein Facebook hat weltweit 2,7 Milliarden aktive Nutzer (Quelle: Statista). Viele Unternehmen nutzen diese Medien tagtäglich, um Ihre (potentiellen) Kunden mit Werbung zu erreichen. Im Jahr 2018 sollen Unternehmen für Social Media Werbung weltweit rund 40 Milliarden Euro ausgegeben haben (Quelle: Statista). Gerade in Europa hat sich mit der EU-DSGVO für Unternehmen vieles geändert – auch für die Nutzung von Social Media.

Nutzen

Die Teilnehmer werden für die Nutzung von Social Media im privaten und beruflichen Umfeld geschult. Als Unternehmen verstehen Sie, wie Sie Social Media im datenschutzrechtlichen Sinne konform einsetzen können und leiten daraus Handlungsbedarf für Ihr eigenes Unternehmen ab.

Ziele

In diesem Seminar wollen wir Sie für die Bedeutung der EU-DSGVO im allgemeinen und speziell für Ihren Social Media Auftritt sensibilisieren. Sie sollen anhand von konkreten Beispielen verstehen, welche Daten im Social Media Umfeld verarbeitet werden und welche Implikationen dies für Ihr Unternehmen hat. Wir wollen Denkanstöße liefern und Hilfestellung leisten, sodass Sie Ihre Social Media Nutzung hinterfragen und ggf. anpassen können.

Inhalte

Einführung in die EU-DSGVO
Welche Rechte haben Betroffene?
Welche Pflichten haben Unternehmen?

Datenverarbeitung im Social Media Umfeld
Welche Daten verarbeiten Facebook & Co. ?
Was sind Cookies und wofür werden sie benötigt?

Social Media für Ihr Unternehmen
Wie nutzen Sie Social Media momentan?
Wie gestalten Sie diese Nutzung konform mit der EU-DSGVO?

Zielgruppe

Unternehmen mit Social Media Nutzung und jeden mit Interesse an der Thematik, denn Vorkenntnisse sind für die Teilnahme an diesem Seminar nicht notwendig.



Sichern Sie sich jetzt Ihr Training

Melden Sie sich für einen individuellen Termin an



Haben Sie Fragen oder suchen Sie nach einer maßgeschneiderten Lösung?


Dann melden Sie sich gerne direkt bei uns unter

+49 151 643 030 03

training@bimoso.com