DSGVO Einführung

DSGVO Einführung

Einführungskurs

Dauer

1 Tag

Level

Anfänger

Ort

Hamburg

Die europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ist seit einem Jahr verbindlich und ihre Regelungen gesetzlich bindend. Dennoch gibt es offene Fragen, was sie konkret für Einzelne und Unternehmen bedeutet und worauf es ankommt. Viele Unternehmen haben haben sich noch nicht vorbereitet, weil sie nicht wissen, was genau sie tun sollen. Damit riskieren sie empfindliche Strafen

Nutzen

Sie lernen als Teilnehmer die wichtigsten und relevanten Aspekte der DSGVO und ihre Anwendung im Alltag kennen.  Dadurch können Sie Ihrem Unternehmen aufzeigen, welche Schritte Sie mit welcher Priorität angehen sollten.

Ziele

Nach diesem Seminar sind Sie für die Bedeutung der EU-DSGVO im allgemeinen und speziell für die wichtigsten Schritte, die Sie einleiten sollten, sensibilisiert.Sie verstehen anhand von konkreten Beispielen, welche Maßnahmen notwendig sind und welche Implikationen diese für Ihr Unternehmen haben.Durch Denkanstöße und Hilfestellungen sind Sie in der Lage, Ihr Unternehmen vorzubereiten und zu schützen.Darüber hinaus, möchten wir mit Ihnen einen Leitfaden zum EU-DSGVO-konformen Unternehmensverhalten entwickeln.

Inhalte

Grundlagen der EU-DSGVO wie die Rechte der Betroffenen oder Pflichten von Unternehmen
Maßnahmen für Ihr Unternehmen inklusive Status quo (Bereits getroffene Maßnahmen) und den Ausblick (noch zu treffende Maßnahmen und Sämtliche Inhalte werden durch eine Mischung aus kurzem theoretischen Input und interaktiven Übungen vermittelt

Zielgruppe

Unternehmen

Personen mit Interesse an diesem Thema

Vorkenntnisse sind nicht notwendig.



Sichern Sie sich jetzt Ihr Training

Melden Sie sich für einen individuellen Termin an



Haben Sie Fragen oder suchen Sie nach einer maßgeschneiderten Lösung?


Dann melden Sie sich gerne direkt bei uns unter

+49 151 643 030 03

training@bimoso.com