Security Veranstaltungen


Veranstaltungen zu Sicherheitsthemen



Webinar: ISMS (Information Security Management System) für Einsteiger

20.09.2019

10:00 Uhr


Informationen zählen in Zeiten von Buzz-Words wie Big Data, Data Lakes und Deep Learning zum wertvollsten Kapital eines Unternehmens. Diese Informationen müssen geschützt werden. Dabei kommt es nicht nur auf Themen wie, Authentifizierung und Datenverschlüsselung an, sondern auch um Zugangssteuerung, Gebäudesicherheit etc. Um eine übergreifende IT Sicherheit gewährleisten zu können, greifen Unternehmen häufig zu einem ISMS (Information Security Management System) Damit lassen sich die Risiken für wertvolle Assets eines Unternehmens managen und es unterstütz dabei die Compliance sowohl auf gesetzlicher als auch interne Ebene sicherzustellen.

Was erwartet Sie?

In einem ca. 30-minütigen Vortrag zeigen wir Ihnen die wesentlichen Aspekte zu einem ISMS auf. Dabei richtet sich der Vortrag an alle Neulinge und Interessierte im Bereich Informationssicherheit.

Welchen Mehrwert können Sie erwarten?

Lassen Sie sich einen Einblick in die wesentlichen Bausteine eines ISMS geben. Danach können Sie Themen wie Governance, Risikomanagement und Compliance im Rahmen der Informationssicherheit richtig verorten und den aktuellen Sicherheitsstand Ihres Unternehmens besser einschätzen.




Meetup - Risikofaktor Mensch in der IT

19.09.2019

17:30 Uhr


information security, it security

Informationen zählen in Zeiten von Buzz-Words wie Big Data, Data Lakes und Deep Learning zum wertvollsten Kapital eines Unternehmens. Das enorme Potential der Digitalisierung birgt aber auch einige Risiken. Ungefähr 60% alle IT-Sicherheitsvorfälle lassen sich auf menschliches Fehlverhalten zurückführen. Lassen Sie sich in diesem Webinar aufzeigen, welche Ansätze dabei helfen, menschliches Versagen zu reduzieren und mehr Informationssicherheit zu gewährleisten.

Was erwartet Sie?

In einem ca. 30-45 minütigen Vortrag zeigen wir Ihnen wichtige Aspekte auf, die dabei helfen das Risiko für IT-Sicherheitsvorfälle zu reduzieren. Danach können Fragen gestellt werden.

Welchen Mehrwert können Sie erwarten?

Lassen Sie sich einen Einblick in die wesentlichen Governance-Ansätze hinsichtlich IT-Security geben. Lernen Sie die weiterhin überwiegend im Vordergrund stehenden Bedeutung menschlichen Handelns in einer digitalisierten Welt.




Webinar: Datenschutz und Social Media

10.10.2019

11:00 Uhr


Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram, Pinterest und Co. Sind ein wichtiger Bestandteil unseres Alltags geworden. Allein Facebook hat weltweit 2,7 Milliarden aktive Nutzer. Viele Unternehmen nutzen diese Medien regelmäßig, um mit ihren (potentiellen) Kunden in direkten Kontakt zu treten oder sie mit Werbung zu erreichen. Im Jahr 2018 sollen Unternehmen weltweit rund 40 Milliarden Euro für Social Media Werbung ausgegeben haben. Mit Einführung der DSGVO hat sich gerade in Europa für Unternehmen vieles geändert – auch für die Nutzung von Social Media.

Was erwartet Sie?

In einem ca. 30-minütigen Vortrag informieren wir sie über Rahmenparameter der Nutzung von Social Media. Danach können Fragen gestellt werden.

Welchen Mehrwert können Sie erwarten?

Wir geben ihnen einen Einblick welche Daten im Social Media Umfeld verarbeitet werden und welche Implikationen dies für Ihr Unternehmen hat. Wir wollen Denkanstöße liefern und Hilfestellung geben, damit Sie Ihre Social Media Nutzung hinterfragen und ggf. anpassen können.




Meetup: VdS 10000 (ISMS für KMU)

17.10.2019

17:00 Uhr


Informationen und Daten zählen zum wertvollsten Kapital eines Unternehmens und sind damit dessen Kronjuwelen. Diese Daten müssen sie schützen. Dabei geht es nicht nur um Themen wie Firewalls und Datenverschlüsselung, sondern auch um Zugangssteuerung, Gebäudesicherheit etc. Um eine übergreifende Sicherheit gewährleisten zu können, nutzen
Unternehmen häufig ein ISMS (Information Security Management System). Für mittelständische Unternehmen gibt es dafür eine eigene Norm.

Was erwartet Sie?

In einem ca. 30-45 minütigen Vortrag zeigen wir Ihnen die wesentlichen Aspekte zu VdS10000 auf. Dabei richtet sich der Vortrag an alle Neulinge und Interessierte im Bereich Informationssicherheit.

Welchen Mehrwert können Sie erwarten?

Lassen Sie sich einen Einblick in die wesentlichen Bausteine von VdS10000 geben. Danach können Sie den aktuellen Sicherheitsstand Ihres Unternehmens besser einschätzen und Themen wie Governance, Risikomanagement und Compliance im Rahmen der Informationssicherheit richtig beurteilen.




Meetup: Datenschutz und Social Media

14.11.2019

17:00 Uhr


EU-DSGVO, GDPR, Data Protection

Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram, Pinterest und Co. Sind ein wichtiger Bestandteil unseres Alltags geworden. Allein Facebook hat weltweit 2,7 Milliarden aktive Nutzer. Viele Unternehmen nutzen diese Medien regelmäßig, um mit ihren (potentiellen) Kunden in direkten Kontakt zu treten oder sie mit Werbung zu erreichen. Im Jahr 2018 sollen Unternehmen weltweit rund 40 Milliarden Euro für Social Media Werbung ausgegeben haben. Mit Einführung der DSGVO hat sich gerade in Europa für Unternehmen vieles geändert – auch für die Nutzung von Social Media.

Was erwartet Sie?

In einem ca. 30-45 minütigen Vortrag informieren wir sie über Rahmenparameter der Nutzung von Social Media. Danach können Fragen gestellt werden.

Welchen Mehrwert können Sie erwarten?

Wir geben ihnen einen Einblick welche Daten im Social Media Umfeld verarbeitet werden und welche Implikationen dies für Ihr Unternehmen hat. Wir wollen Denkanstöße liefern und Hilfestellung geben, damit Sie Ihre Social Media Nutzung hinterfragen und ggf. anpassen können.




Webinar: VdS 10000 (ISMS für KMU)

22.11.2019

10:00 Uhr


Informationssicherheit, Information Security

Informationen und Daten zählen zum wertvollsten Kapital eines Unternehmens und sind damit dessen Kronjuwelen. Diese Daten müssen sie schützen. Dabei geht es nicht nur um Themen wie Firewalls und Datenverschlüsselung, sondern auch um Zugangssteuerung, Gebäudesicherheit etc. Um eine übergreifende Sicherheit gewährleisten zu können, nutzen
Unternehmen häufig ein ISMS (Information Security Management System). Für mittelständische Unternehmen gibt es dafür eine eigene Norm.

Was erwartet Sie?

In einem ca. 30-minütigen Vortrag zeigen wir Ihnen die wesentlichen Aspekte zu VdS10000 auf. Dabei richtet sich der Vortrag an alle Neulinge und Interessierte im Bereich Informationssicherheit.

Welchen Mehrwert können Sie erwarten?

Lassen Sie sich einen Einblick in die wesentlichen Bausteine von VdS10000 geben. Danach können Sie den aktuellen Sicherheitsstand Ihres Unternehmens besser einschätzen und Themen wie Governance, Risikomanagement und Compliance im Rahmen der Informationssicherheit richtig beurteilen.




Meetup: Datenschutz und Löschkonzepte

12.12.2019

17:00 Uhr


Die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt die Löschung von Daten vor und verlangt ein Löschkonzept. Die praktische Umsetzung ist für viele Unternehmen oftmals schwierig. Wie muss ein Löschkonzept aussehen? Welche Aspekte muss dieses behandeln? Wie werden Daten korrekt gelöscht? Wie setzt man ein Löschkonzept in der Praxis um? Zu diesen Themen wollen wir ihnen einen Einblick geben. Dabei sprechen wir sowohl über die Notwendigkeit der Löschung als auch die technischen Möglichkeiten.

In diesem Seminar wollen wir gemeinsam die Herausforderungen von Löschkonzepten besprechen und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen.

Was erwartet Sie?

In einem ca. 30-45 minütigen Vortrag informieren wir sie über Löschvorgaben zum Datenschutz. Danach können Fragen gestellt werden.

Welchen Mehrwert können Sie erwarten?

Wir geben ihnen einen Einblick die Herausforderungen von Löschkonzepten und zeigen Lösungsmöglichkeiten auf. Auf dieser Basis können sie die Datenlöschung in ihrem Unternehmen vorantreiben.




Webinar: Data Governance für Einsteiger

13.12.2019

10:00 Uhr


Strategische und operative Unternehmensentscheidungen werden heutzutage in erster Linie auf der Grundlage von Informationen bzw. Daten gefällt. Je besser die Informationen/Daten, desto besser sind die Entscheidungen, die ein Unternehmen treffen kann. Um die Qualität der Informationen sicherzustellen benötigen sie eine vorgelagerte Steuerung – Data Governance. Definieren Sie Rollen, Verantwortlichkeiten, Prozesse und Standards, um Ihr wertvollstes Gut stets fest im Griff zu behalten.

Was erwartet Sie?

In einem ca. 30-minütigen Vortrag erklären wir ihnen die Grundlagen von Data Governance. Dabei richtet sich der Vortrag an alle Neulinge und Interessierte im Bereich Informationssicherheit.

Welchen Mehrwert können Sie erwarten?

Mit Data Governance geben Sie ihrem Unternehmen das Rahmenwerk für erfolgreiches Datenmanagement an die Hand. Damit beeinflussen sie direkt die Qualität ihrer Daten und der daraus resultierenden Unternehmensentscheidungen.