Corona Krise: Home Office effizient, Krisenmanagement Webinare unter Events!!!

Security Veranstaltungen


Veranstaltungen zu Sicherheitsthemen



Webinar: VdS 10000 (ISMS für KMU)

06.12.2019

09:00 Uhr


Informationssicherheit, Information Security

Informationen und Daten zählen zum wertvollsten Kapital eines Unternehmens und sind damit dessen Kronjuwelen. Diese Daten müssen sie schützen. Dabei geht es nicht nur um Themen wie Firewalls und Datenverschlüsselung, sondern auch um Zugangssteuerung, Gebäudesicherheit etc. Um eine übergreifende Sicherheit gewährleisten zu können, nutzen
Unternehmen häufig ein ISMS (Information Security Management System). Für mittelständische Unternehmen gibt es dafür eine eigene Norm.

Was erwartet Sie?

VdS 10000 – Die ideale Security-Lösung für kleine und mittlere Unternehmen.Lassen Sie sich einen Einblick in die wesentlichen Bausteine von VdS10000 geben. Danach können Sie den aktuellen Sicherheitsstand Ihres Unternehmens besser einschätzen und Themen wie Governance, Risikomanagement und Compliance im Rahmen der Informationssicherheit richtig beurteilen. In einem ca. 30-minütigen Vortrag zeigen wir Ihnen die wesentlichen Aspekte zu VdS10000 auf. Dabei richtet sich der Vortrag vorwiegend an IT-Leiter, Informationssicherheits- und Datenschutzbeauftragte, CISO, Entscheidungsträger und Topmanagement aus KMU.

Welchen Mehrwert können Sie erwarten?

Sie erfahren aus erster Hand mehr zum kleinsten und absolut genialsten ISMS für kleine und mittlere Unternehmen. Erarbeiten Sie sich mit wenig Aufwand einen guten und praktikablen Basisschutz, der sogar zertifizierbar ist sowie für Cyber-Security-Policen anerkannt wird.

Inhalt:

Vorstellung der VdS-Richtlinie 10000 ISMS für KMU
Überblick der Umsetzung
Unterstützung bei der Implementierung eines ISMS
Wertvolle Praxistipps.
Einfache toolbasierte Umsetzung. Wir zeigen Ihnen live wie einfach die Umsetzung ist.

Referenten:

bimoso GmbH & CertVision




Meetup: Datenschutz und Löschkonzepte

12.12.2019

17:00 Uhr


Die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt die Löschung von Daten vor und verlangt ein Löschkonzept. Die praktische Umsetzung ist für viele Unternehmen oftmals schwierig. Wie muss ein Löschkonzept aussehen? Welche Aspekte muss dieses behandeln? Wie werden Daten korrekt gelöscht? Wie setzt man ein Löschkonzept in der Praxis um? Zu diesen Themen wollen wir ihnen einen Einblick geben. Dabei sprechen wir sowohl über die Notwendigkeit der Löschung als auch die technischen Möglichkeiten.

In diesem Seminar wollen wir gemeinsam die Herausforderungen von Löschkonzepten besprechen und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen.

Was erwartet Sie?

In einem ca. 30-45 minütigen Vortrag informieren wir sie über Löschvorgaben zum Datenschutz. Danach können Fragen gestellt werden.

Welchen Mehrwert können Sie erwarten?

Wir geben ihnen einen Einblick die Herausforderungen von Löschkonzepten und zeigen Lösungsmöglichkeiten auf. Auf dieser Basis können sie die Datenlöschung in ihrem Unternehmen vorantreiben.




Webinar: Data Governance für Einsteiger

13.12.2019

10:00 Uhr


Strategische und operative Unternehmensentscheidungen werden heutzutage in erster Linie auf der Grundlage von Informationen bzw. Daten gefällt. Je besser die Informationen/Daten, desto besser sind die Entscheidungen, die ein Unternehmen treffen kann. Um die Qualität der Informationen sicherzustellen benötigen sie eine vorgelagerte Steuerung – Data Governance. Definieren Sie Rollen, Verantwortlichkeiten, Prozesse und Standards, um Ihr wertvollstes Gut stets fest im Griff zu behalten.

Was erwartet Sie?

In einem ca. 30-minütigen Vortrag erklären wir ihnen die Grundlagen von Data Governance. Dabei richtet sich der Vortrag an alle Neulinge und Interessierte im Bereich Informationssicherheit.

Welchen Mehrwert können Sie erwarten?

Mit Data Governance geben Sie ihrem Unternehmen das Rahmenwerk für erfolgreiches Datenmanagement an die Hand. Damit beeinflussen sie direkt die Qualität ihrer Daten und der daraus resultierenden Unternehmensentscheidungen.