IT Security


IT Security



IT Security wird einhergehend mit der Digitalisierung und globalen Vernetzung immer wichtiger. Industrie 4.0, IoT, Smart Home, Smart Car und die zunehmende Verarbeitung von Informationen über mobile Endgeräte, ermöglichen es Daten in Sekundenbruchteilen zur Verfügung zu stellen. Aber damit steigt auch die Anzahl der Schnittstellen und damit das Risiko für Angriffe von innen und außen.

Im Mittelstand fehlen häufig die Ressourcen oder die Aufmerksamkeit, um in die IT Sicherheit zu investieren. Daneben fehlt es häufig an qualifiziertem Personal, um Richtlinien und Standards zu implementieren. Das ist ein Grund, warum gerade der Mittelstand im Fokus von Hackern bzw. Cyber-Kriminellen steht. Fehlende Richtlinien zum Umgang mit mobilen Endgeräten, Homeoffice-Richtlinien und Standards im Zugriff und in der Nutzung von IT Systemen, macht es den Hackern besonders leicht Daten zu klauen oder zu manipulieren. Das macht deutlich, dass IT Sicherheit nicht nur aus einer technischen Komponente besteht. Die Prozesse im Umgang mit IT-Systemen und Netzwerken müssen ebenfalls klar geregelt sein.

Lassen Sie sich von uns helfen! Vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch und erfahren Sie mehr über die Notwendigkeit von IT Sicherheit im digitalen Zeitalter. Wir können Ihnen dabei helfen, ohne hohen ökonomischen Aufwand, für wesentlich mehr IT- und damit Informationssicherheit zu sorgen.

Isa Latta

Head of Consulting

+49(0) 40 181 301 5 25   

Frau Latta ist zertifizierte Datenschutzbeauftragte und hat in den letzten Jahren zahlreiche Unternehmen zum Thema Datenschutz und Informationssicherheit beraten und auditiert.

[contact-form-7 404 "Not Found"]


Security

Löschkonzept: Das Recht, vergessen zu werden

Einer Herausforderung der DSGVO ist das Löschen von Daten, sei es nach Beendigung eines Vertrags oder einer Vereinbarung oder im Rahmen eines Löschrechtsantrags. Nach der DSGVO sind Sie verpflichtet, alle personenbezogenen Daten zu löschen sobald die Zwecke, für die sie...

Erfahren Sie Mehr

0 / Nils Eikemeier / Mai 20, 2019
Security

ePrivacy – die nächste Stufe der DSGVO

ePrivacy gilt für alle Organisationen, die Online-Kommunikationsdienste jeglicher Art bereitstellen. Die Verordnung befindet sich zurzeit noch im Gesetzgebungsverfahren und liegt nur als Entwurf vor. Wenn die elektronische Kommunikation ein wesentlicher Bestandteil Ihres Geschäftsmodells ist, müssen Sie Ihr aktuelles Setup überprüfen...

Erfahren Sie Mehr

0 / Lilith Khurshudyan / Mai 03, 2019
Security

IT-Security nicht nur technisch denken

IT-Sicherheitsvorfälle in Unternehmen können in der Analyse zu ca. 60% auf menschliches Fehlverhalten zurückgeführt werden. Das BSI hat bspw. in einer Befragung ermittelt, dass jeder sechste Mitarbeiter auf eine gefälschte E-Mail der Chefetage antworten und sensible Informationen/Daten preisgeben würde. Dieser...

Erfahren Sie Mehr

0 / Nils Eikemeier / Mai 03, 2019