Data Protection


Data Protection



Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ist seit dem 25. Mai 2018 in Kraft und noch immer herrscht viel Unklarheit. Welche Pflichten haben Unternehmen? Was genau muss ich tun, um gesetzeskonform zu sein? Was muss ich tun, um Strafen zu vermeiden?

Muss ich überhaupt etwas tun? Bisher ist doch nichts schlimmes passiert?

Die Datenschutzbehörden haben ihr Personal signifikant aufgestockt, Prüfungen sind im Gange. Die gesetzlich vorgesehenen Strafen erreichen eine Höhe, die kein Unternehmen aus der Portokasse zahlen kann. Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sieht sogar in schweren Fällen Haftstrafen für Verantwortliche vor.

Wir unterstützen sie konkret und pragmatisch dabei die Richtlinien umzusetzen. Dabei stimmen wir das Vorgehen auf ihre spezielle Ausgangsituation ab und definieren gemeinsam den besten Weg für ihr Unternehmen.

Beschreibung der Leistungen

bimoso unterstützt Sie bei der Umsetzung der Gesetzesanforderungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung. Dabei bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an:

  • Ein komplettes, auf Ihre Unternehmenssituation angepasstes Projekt (Analyse Ihrer spezifischen Ausgangssituation, Ableitung von Maßnahmen und deren Umsetzung)
  • Unterstützung in der Einführung bestimmter Einzelmaßnahmen (z.B. Datenschutzdokumentation, IT-Sicherheitskonzept)
  • Beratung hinsichtlich Datenschutz und IT Sicherheit
  • Auditierung bereits getroffener Maßnahmen und Gesetzteskonformität

Warum bimoso?

Wir haben extensive Erfahrung:

  • Wir kennen die Gesetze und Vorgaben und haben zertifizierte Datenschutz- und IT-Sicherheitsbeauftragte
  • Das Thema Datenschutz liegt in unserer DNA – bimoso beschäftigt sich seit 7 Jahren mit Daten und ihrer Bedeutung für Unternehmen
  • Wir haben schon viele Kunden zum Datenschutz beraten und erfolgreich DSGVO Projekte durchgeführt

Im Spannungsfeld von der Projektidee durch Gesetzesvorgabe zu einer erfolgreichen Umsetzung stehen wir an der Seite unserer Kunden und erleichtern Ihnen das Treffen der richtigen Entscheidungen.

Radikal einfach

Wir haben den dazugehörigen Background. Zu unseren Qualifikationen gehören:

  • Zertifizierung als Datenschutzbeauftragte
  • Unternehmensberatung
  • Managementberatung
  • Projekt Management
  • Prozess Design
  • Change Management
  • Internationalität

Isa Latta

Head of Consulting

+49 40 33 44 2409

Frau Latta ist zertifizierte Datenschutzbeauftragte und hat in den letzten Jahren zahlreiche Unternehmen zum Thema Datenschutz und Informationssicherheit beraten und auditiert.

Name*

E-Mail*

Betreff

Ihre Nachricht an uns

* Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Aie in der Datenschutzerklärung. Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

* Pflichtfelder



Security

5 Milliarden US Dollar Strafe für Facebook aufgrund Datenschutzskandal

Im Skandal um den Missbrauch von Facebook-Nutzerdaten durch die Datenanalysefirma Cambridge Analytica haben sich Facebook und die US-Verbraucherschutzbehörde FTC auf einen Vergleich geeinigt. Laut Medienberichten muss der Social-Media-Gigant fünf Milliarden Dollar zahlen. Das wäre die höchste bislang wegen Datenschutzverstößen verhängte...

Erfahren Sie Mehr

0 / Lilith Khurshudyan / Jul 16, 2019
Security

Personal Vault: Eine neue Funktion für OneDrive Benutzer

Eine neue von Microsoft verbesserte Funktion heißt „OneDrive Personal Vault“. Der persönliche Tresor ist als „geschützter Bereich in OneDrive“ definiert, dem cloudbasierten Speicherdienst von Microsoft, der eine zusätzliche Sicherheitsgarantie für die gespeicherten Dateien eines Benutzers bietet. Personal Vault funktioniert auf...

Erfahren Sie Mehr

0 / Lilith Khurshudyan / Jul 09, 2019